Frank Logemann

Repertoire
Musical, Pop, Rock, Schauspiel
Spielalter
30-50 Jahre
Nationalität
deutsch
Größe
181 cm
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
braun
Stimmfach
Bariton, Tenor - Hoher Bariton, Rocktenor
Frank Logemann begann seine Schauspielkarriere in Köln, wo er zunächst klassische Rollen an verschiedenen privaten und städtischen Bühnen übernahm. Neben seiner Tätigkeit als Sprecher von WDR-Hörspielen und TV-Sendungen wie beispielsweise JEOPARDY, kennt man ihn auch aus TV-Serien wie UNTER UNS, JEDE MENGE LEBEN, DIE WACHE, LINDENSTRAße und viele andere mehr. Erst im Alter von 30 Jahren hatte Frank Logemann den ersten Kontakt zu Musicals mit dem KLEINEN HORRORLADEN-OP KÖLSCH. Es folgte ein Engagement in den Hauptrollen des Vaters und des Biests in DIE SCHÖNE UND DAS BIEST. LES MISÉRABLES in Duisburg war die nächste Station, wo er alternierend als Thenadier und nicht zuletzt in über 200 Vorstellungen in der ersten Hauptrolle als Jean Valjean zu sehen war. Parallel hierzu spielte Frank Logemann eine weitere erste Hauptrolle,den Casino Boss im Musical GAMBLER in Mönchengladbach. Frank Logemann gehörte ebenfalls zur Premierenbesetzung der Welturaufführung von Disney´s GLÖCKNER VON NOTRE DAME am Potsdamer Platz in Berlin, wo er in der Rolle des Frollo und des Domdekans zu sehen war. Im ersten Musical der Stage Holding in Deutschland, der Produktion ELISABETH war er zunächst als Graf Gruenne, zu sehen, später übernahm er die Erstbesetzung Max, der Vater von Elisabeth, sowie die Rolle ihres Mörders, Luigi Lucheni. Im November 2002 kreierte er die Hauptrolle des Sam in MAMMA MIA! in Hamburg. Parallel hierzu spielte er erneut seine Lieblingsrolle des Jean Valjean in LES MISÉRABLES in Detmold und Dessau und schrieb Buch und Musik für sein erstes Musical - eine Rock-Version des Theater- und Opern-Klassikers TOSCA. Ein erstes Tryout dieses Stücks wurde im Dezember 2006 im Operettenhaus Hamburg aufgeführt. In der Spielzeit 2007/2008 steht Frank Logemann als Zahnarzt in DER KLEINE HORRORLADEN am Waldau Theater in Bremen auf der Bühne. Im Februar 2008 war Frank Logemann, seit längerer Zeit wieder in einem reinen Sprechtheaterstück, mit der ersten Hauptrolle in TAXI TAXI am Waldau Theater in Bremen zu sehen. Im Sommer 2008 hat er die Rolle des Spalatin bei der Uraufführung von MARTIN L. - DAS MUSICAL anlässlich der Domstufenfestspiele Erfurt übernommen. Nach einer weiteren Komödienhauptrolle in Ray Cooneys ACHTUNG INTERNET im Waldau Theater kehrt er Ende 2008 noch einmal kurz zurück zu MAMMA MIA im Theater am Potsdamer Platz in Berlin. 2009 und 2010 folgten der SCHUH DES MANITU am Theater des Westens, Berlin an, wo Frank als Gast die Rollen des Santa Maria und Hombre übernahm. Ein unvergessliches Ereignis war die Produktion 10 GEBOTE aus der Feder von Dieter Falk und Michael Kunze mit 2550 Sängern im Chor in unterschiedlichsten Arenen in Deutschland in der Rolle des Aaron . Parallel war Frank als Gus in der Deutschland Tournee von CATS zu erleben. Nach einem Engagement für die Oper Kiel als Vandergelder in HELLO DOLLY stand Frank Logemann in der Welturaufführung von ROCKY - DAS MUSICAL am Operettenhaus Hamburg als Miles Jergens auf der Bühne. Nun freut sich Frank Logemann auf eine Walk In Position in der aktuellen Erfolgsproduktion DAS WUNDER VON BERN unter der Regie von Gil Mehmert. Am Stage Theater an der Elbe steht er unter anderem in der Hauptrolle des Richard Lubanski auf der Bühne.
...alles lesen ...weniger lesen

Biografie

Theater

  • 2015 - 2016
    Das Wunder von Bern
    Walk In Richard Lubanski, Sepp Herberger & Pfarrer Keuchel
    Stage Theater an der Elbe
    Gil Mehmert
  • 2015
    Die Schatzinsel - Das Musical
    Israel Hand / Silver (alternierend)
    Schlosstheater Fulda
    Christoph Jilo
  • 2012 - 2015
    Rocky
    Miles Jergens
    Operettenhaus Hamburg
    Alex Timbers
  • 2011 - 2012
    Hello Dolly
    Vandergelder
    Oper Kiel
    Olaf Strieb
  • 2010 - 2011
    Cats
    Gus
    Tournee
    Trevor Nunn
  • 2010
    Die 10 Gebote
    Aaron
    Westfalenhalle Dortmund
    Doris Marlis
  • 2009 - 2010
    Der Schuh des Manitu
    Walk in Cover Santa Maria, Hombre
    Theater des Westens, Berlin
    Carline Brouwer
  • 2009
    I love you, you´re perfect, now change
    Jordan
    Waldau Theater
    Barbara Begerow
  • 2008 - 2009
    Mamma Mia!
    Sam (Männl. Hauptr.)
    Theater Potsdamer Platz, Berlin
    Paul Garrington
  • 2008
    Martin L.- Das Musical (UA)
    Spalatin
    Domstufenfestspiele, Theater Erfurt
    Matthias Davids
  • 2008
    Achtung Internet (Taxi Taxi 2)
    John Smith (1. Hauptr.)
    Waldau Theater
    Barbara Begerow
  • 2008
    Taxi, Taxi (Ray Cooney)
    John Smith, (1.Hauptrolle)
    Waldau Theater, Bremen
    Barbara Begerow
  • 2007 - 2008
    Der kleine Horrorladen
    Zahnarzt
    Waldau Theater, Bremen
    Barbara Begerow
  • 2006
    Tosca-Das Rock Musical, Tryout
    Angelotti
    Operettenhaus Hamburg
    Carolanne Weidle
  • 2003
    Les Misérables
    Jean Valjean - Gastspiel (1. Hauptr.)
    Anhaltisches Theater Dessau
    Ulf Reiher
  • 2003
    Les Misérables
    Jean Valjean - Gastspiel (1. Hauptr. )
    Landestheater Detmold
    Ulf Reiher
  • 2002 - 2007
    Mamma Mia
    Sam (Männl. Hauptr.)
    Operettenhaus Hamburg
    Paul Garrington/Phyllida LLoyd
  • 2001
    ELISABETH
    Graf Grünne, Herzog Max, Luigi Lucheni, Premierencast dt. Erstaufführung
    Collosseum Theater Essen
    Eddy Habbema
  • 2000
    Cyrano de Bergerac
    1. Kadett
    Freilichspiele Schwäbisch-Hall
    Helmut Schorlemmer
  • 1999 - 2000
    Der Glöckner von Notre Dame
    Ensemble, Richter Frollo, Domdekan, Premierencast Weltpremiere
    Musicaltheater Potsdamer Platz
    James Lapine
  • 1998
    Gambler
    Casino Boss (1. Hauptr.)
    Musicalbühne Mönchengladbach
    Elmar Ottenthal
  • 1996 - 1998
    Les Misérables
    Ensemble, Jean Valjean, altern. Thénadier, Premierencast dt. Erstaufführung
    Musicaltheater Duisburg
    Ken Caswell
  • 1994 - 1995
    Die Schöne und das Biest
    Biest (Premierenbesetzung Capitol), Vater
    Capitol Düsseldorf /Sartory Köln
    A. Friedrichs
  • 1994
    Der kleine Horrorladen - op Kölsch
    Masochist, Penner, Agenten
    Cinedom Köln
    Gérard Schmidt

Film

  • 2003

    Alarm für Cobra 11, Barbesitzer Joachim Vogel, RTL / Action Concept

  • 2001 - 2002

    Verbotene Liebe, Fernsehserie, Moderator Wendelin Voss, Grundy / ARD

  • 1999

    Lindenstraße, Fernsehserie, Polizist Bleker, Geißendörfer / ARD

  • 1999

    Die Wache, Fernsehserie, Hauptwachtmeister Weller, Endemol / RTL

  • 1998

    Höllische Nachbarn, Günther, RTL / Clou Entertainment

  • 1998

    Comedy Serie TV Kaiser, Victor Achatz, Clou / RTL

  • 1997

    Unter Uns, Fernsehserie, Chefredakteur Jürgen Finke, Grundy Ufa / RTL

  • 1997

    Jim The Kid, Reporter, Wohlgemuth Filmproduktion / Buena Vista

  • 1996

    Jede Menge Leben, Werbeleiter Jansen, ZDF / Colonia Media

  • 1994 - 1995

    Jeopardy, Tägliche Quizshow mit Frank Elstner, Announcer, RTL

  • 1994

    Die Wache, Fernsehserie, Kurt Hall Bandmanager, RTL / Endemol

  • 1993

    Auf Leben und Tod: Das Stilett, Klaus Liebal, RTL / Engstfeld Filmprod.

  • 1992

    Auf Leben und Tod: Attentat in München, Hubschrauberpilot Becker, RTL / Calypso Filmproduktion

  • 1992

    Auf Leben und Tod: Die Polizeischülern, Polizeibeamter, RTL / Engstfeld Filmproduktion

Cd's

  • 2012

    Rocky, Stage

  • 2009

    Die 10 Gebote, Dieter Falk

  • 2007

    Tosca Das Rock-Musical Live Operettenhaus

  • 2004

    Mamma Mia!

  • 2001

    Elisabeth

  • 1999

    Der Glöckner von Notre Dame

  • 1996

    Les Misérables Original Cast Deutschland

Besondere Fähigkeiten

Tanz

  • Musical-Movement
    gut

Sprache

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    gut
  • Spanisch
    gut
  • Französisch
    gut
  • Kölsch, Rheinis
    perfekt

Besondere Fähigkeiten

  • Motorrad
  • Gitarre, Bass, Keyboards
    gut