Sven Fliege

Foto by Michael Clemens
Repertoire
Rock/Pop/Musical
Spielalter
20-35 Jahre
Nationalität
Größe
174 cm
Augenfarbe
blau - grau
Haarfarbe
braun
Stimmfach
Tenor - Tenor
Sven wurde 1981 in Perleberg (Brandenburg) geboren und schloss sein Studium zum Musicaldarsteller an der Bayerischen Theaterakademie AUGUST EVERDING in München 2007 mit Diplom ab. Parallel zu seinem Studium führten ihn Engagements zuerst zu den Bregenzer Festspielen 2004 (Ensemble in WEST SIDE STORY), danach in die ALTE MÜNZE nach München 2005, wo er der Pflanze Audrey II, in DER KLEINE HORRORLADEN, seine Stimme lieh, sowie nach Augsburg 2006/07 als Simon Zealotes in JESUS CHRIST SUPERSTAR. 2007/08 spielte Sven bereits in Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE im Ensemble und sang das NightmareSolo am Theater des Westens Berlin. Im Jahr 2008 folgten drei große Rollen : Zunächst am Münchener Staatstheater am Gärtnerplatz, wo er die Rolle des Albert Mondego in der Welturaufführung der Rockoper CHRIST 0 kreierte. Außerdem als Claude Hooper Bukowski in HAIR am Pfalztheater Kaiserslautern, sowie als Judas Ischariot in JESUS CHRIST SUPERSTAR an der Musikalischen Komödie Leipzig. 2009/2011 arbeitete Sven für die Vereinigten Bühnen Wien, am Theater Ronacher, für das er, in der neuen Premiere von Tanz der Vampire, das NightmareSolo sang und im Ensemble zu sehen war. Auf der Jubiläumstournee von ELISABETH 2011/12, war er als Baron Kempen und Luigi Lucheni zu sehen. Zur Jahreswende 2012/13 spielte Sven die Rolle des Rockmusikers Roger in Jonathan Larsons RENT im Stummfilmkino Delphi in Berlin. Unter der Regie von Holger Hauer spielte Sven "Ernst Ludwig" in Caberet in Merzig 2013. Im Berliner Coupe´ Theater spielt er derzeit Adam in "Die Tagebücher von Adam und Eva" . Unter der Regie von Gil Mehmert verkörperte Sven einen "Zeitungsverkäufer" im Chanson-Musical "Ein Mann geht durch die Wand" auf einer Landgraf-Tournee Produktion 2014. Im Sommer 2014 spielt Sven die Rolle des "Eddie" (2. Besetzung), und ist im Ensemble in der Rocky Horror Show auf der Open Air Bühne des Theaters Magdeburg, unter der Regie von Ulrich Wiggers, zu sehen. Ab November 2014 ist er als Judas in Jesus Christ Superstar am Theater Dortmund zu sehen (Regie: Gil Mehmert), und ab Dezember 2014 erneut als Ernst Ludwig in Cabaret unter der Regie von Ulrich Wiggers am Grenzlandtheater Aachen. 2015/16 stand er als Teddy Boy in Thommy am Landestheater Linz auf der Bühne. Im Sommer 2016 spielte Sven die Rollen Prinz Otto, Graf Dürckheim, und Schattenmann in Ludwig² in Füssen. Im Oktober 2016 feiert Sven Premiere als Arbiter in Chess an der Oper Graz.
...alles lesen ...weniger lesen

Biografie

Theater

  • 2016 - 2017
    Chess
    Arbiter
    Oper Graz
    Thomas Winter
  • 2016
    Ludwig²
    Prinz Otto/ Graf Dürckheim/ Schattenmann
    Festspielhaus Füssen
    Benjamin Sahler
  • 2015 - 2016
    The Who's Thommy
    Teddy Boy
    Landestheater Linz
    Gil Mehmert
  • 2014 - 2015
    Cabaret
    Ernst Ludwig
    Grenzlandtheater Aachen
    Ulrich Wiggers
  • 2014 - 2015
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Theater Dortmund
    Gil Mehmert
  • 2014
    The Rocky Horror Show
    Eddie und Ensemble
    Theater Magedeburg / DomplatzOpenAir
    Ulrich Wiggers
  • 2013 - 2014
    Ein Mann geht durch die Wand
    Zeitungsverkäufer
    Konzertdirektion Landgraf/Tournee
    Gil Mehmert
  • 2013 - 2014
    Tagebücher von Adam und Eva
    Adam
    Coupe´ Theater Berlin
    Sebastiano Meli
  • 2013
    Cabaret
    Ernst Ludwig
    Zeltpalast Merzig
    Holger Hauer
  • 2013
    Cyrano de Bergerac
    Cyrano de Bergerac
    Staged Reading für den Bayerischen Rundfunk (München)
    Christian Auer (Musik), Karl-Heinz Hummel (Text)
  • 2012 - 2013
    Rent
    Roger
    Art Deco Kino Delphi in Berlin
    Uwe Lockner
  • 2011 - 2012
    Elisabeth
    Baron Kempen / Luigi Lucheni
    Tourneeproduktion von La Belle Musical GmbH
    Harry Kupfer/ Robert Wann
  • 2009 - 2011
    Tanz der Vampire
    Nightmare Solo 1 und Ensemble
    Vereinigte Bühnen Wien/ Ronacher
    Roman Polanski / Cornelius Baltus
  • 2009
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Musikalische Komödie Leipzig
    Gerhard Platiel
  • 2009
    Petticoat & Schickedance
    Revueboy
    Stadttheater Fürth
    Steffen Senger
  • 2008
    Hair
    Claude Hooper Bukowski
    Pfalztheater Kaiserslautern
    Peter Rein
  • 2008
    Christ O
    Albert Mondego
    Staatstheater am Gärtnerplatz
    Holger Hauer
  • 2007 - 2008
    Tanz der Vampire
    Nightmare Solo 1 und Ensemble
    Theater des Westens
    Roman Polanski
  • 2006 - 2007
    Jesus Christ Superstar
    Simon Zealotes
    Freilichtbühne am Roten Tor Augsburg
    Dr. Ulrich Peters
  • 2005
    Der kleine Horroladen
    Audrey 2
    Theater Ingolstadt
    Andreas Lachnit
  • 2005
    Der kleine Horroladen
    Audrey 2
    Freilichtbühne Alte Münze München
    Andreas Lachnit
  • 2004
    West Side Story
    Jet Ensemble
    Bregenzer Festspiele
    Francesca Zambello
  • 2004
    City of Angels
    Peter Kingsley
    Oper Erfurt
    Reiner Niermann

Film

  • 2013

    NeoNazi - Kumpel, Ausstegen is nich (Kurzfilm)

Solo

  • 2013

    Perleberg Festival - Rockonzert mit der Band, ShowcaseSet deutscher Rockmusik

  • 2008

    , One Man Show

Cd's

  • 2013

    Gleichgültigkeit, Creative Kirche Medien GmbH/ Creative Kirche Gospel-Music

  • 2012

    Elisabeth - Jubiläumstournee 2011/2012 Live-Castalbum, La Belle Lizenz GmbH

  • 2010

    Tanz der Vampire - Neue Wiener Fassung, Vereinigte Bühnen Wien/Hit Squad

Ausbildung

Ausbildung / Workshops

  • 2003 - 2007
    Bayerischen Theaterakademie AUGUST EVERDING München/Musical

Besondere Fähigkeiten

Sprache

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    fließend
  • Berlinerisch
    perfekt
  • Sächsisch
    sehr gut

Besondere Fähigkeiten

  • Fußball, Fitness