Mischa Mang

Repertoire
Musical, Rock
Spielalter
28-50 Jahre
Nationalität
deutsch
Größe
178 cm
Augenfarbe
grün
Haarfarbe
braun
Stimmfach
Tenor
Mischa Mang wurde an der Hochschule der Künste in Berlin zum Musicaldarsteller ausgebildet. Noch vor seinem Studium spielte er den Berger in einer Produktion von HAIR in Glasgow. Während des Studiums arbeitete er mit Peter Lund für eine Produktion von Gershwins LADY BE GOOD in Berlin und Dessau zusammen. Später verkörperte Mischa Mang unter anderem den Eddie in der ROCKY HORROR SHOW in der Inszenierung von Peter Heinrich bei den Bad Hersfelder Festspielen, den Judas in JESUS CHRIST SUPERSTAR bei den Bad Gandersheimer Festspielen, den Burgfestspielen Jagsthausen und am Opernhaus Chemnitz, sowie den Berger in Ana Christine Haffters Inszenierung von HAIR an der Oper Leipzig. Weiter war er Mitglied des deutschen Premieren-Cast von AIDA, wo er als Radames, Zoser und Pharao zu erleben war. Mit dem Queen-Erfolgshit WE WILL ROCK YOU feierte er im Dezember 2004 Deutschlandpremiere in Köln und spielte dort bis Ende März 2006 die Rollen Bob, Kashoggi und Dieter. Im Februar 2005 brachte Mischa Mang mit der Prog-Metal-Band Ivanhoe das Album WALK IN MINDFIELDS, für das er mit international erfolgreichem Presse-Echo als Leadsänger gefeiert wurde. Im Mai 2006 veröffentlichte Mischa Mang seine deutsche Solo CD PROVOCATIO. In der Spielzeit 2006 / 2007 wechselte er zur Produktion von WE WILL ROCK YOU in Zürich und war dort als Big Macca und Understudy Khashoggi/Polo zu erleben. Nebenbei tritt Mischa Mang seit Sommer 2006 regelmässig mit WE ROCK!, der original We Will Rock You - Band aus Köln, auf. Im Herbst 2007 ging Mischa Mang mit der Band Dreamscape als Sänger auf Tour. Es folgte die Rolle des Jekyll in JEKYLL & HYDE am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken. Als Staatsanwalt Villefort in der Welturaufführung des Musicals CHRIST O stand Mischa Mang am Staatstheater am Gärtnerplatz in München auf der Bühne. In dem Stück DER RING war Mischa Mang 2008 in der Rolle des Alberich an das Saarländische Staatstheater zurückgekehrt. 2009 wurde begeistert von den Zuschauern der Thuner Seespiele gefeiert. Dort war er als Judas in JESUS CHRIST SUPERSTAR unter der Regie von Helga Wolf zu erleben. Ab November 2009 war Mischa Mang wieder am Saarländische Staatstheater zu sehen. In der Titelrolle des PHANTASMA stand er in der gleichnamigen Welturaufführung von Frank Nimsgern und Elmar Ottenthal auf der Bühne. Mischa Mang war 2011 als Judas in der konzertanten Osterfassung der Vereinigte Bühnen Wien und bei den Freilichtspielen in Tecklenburg in JESUS CHRIST SUPERSTAR zu sehen. In der Produktion SISTER ACT übernahm Mischa Mang 2012 die alternierende Erstbesetzung der Rollen Shank und Bones an den Vereinigten Bühnen Wien. In der Rolle des alternierenden Shank war Mischa Mang im Anschluss auch in Stuttgart zu sehen. Von Dezember 2013 bis 2015 war Mischa Mang in der Produktion SISTER ACT als Shank am Metronom Theater in Oberhausen zu erleben. Im Sommer 2016 folgte erneut die Rolle des Judas. Mischa Mang war ab Juli 2016 in JESUS CHRIST SUPERSTAR bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall auf der Bühne zu sehen. In der Erstbesetzung der männlichen Hauptrolle Curtis kehrte Mischa Mang 2016 / 2017 erneut in die Produktion SISTER ACT zurück und war am Theater des Westens in Berlin und am Deutschen Theater in München zu erleben. Aktuell steht Mischa Mang in der Rolle des Arbiter in dem Musical CHESS am Theater Chemnitz auf der Bühne.
...alles lesen ...weniger lesen

Biografie

Theater

  • 2017
    Sister Act
    Firstcast Curtis
    Deutsches Theater, München
    Caroline Brouwers
  • 2016 - 2017
    Sister Act
    Firstcast Curtis
    Theater des Westens, Berlin
    Caroline Brouwers
  • 2016
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Freilichtspiele Schwäbisch Hall
    Christoph Biermeier
  • 2015 - 2017
    Chess
    Arbiter
    Theater Chemnitz
    Thomas Winter
  • 2013 - 2015
    Sister Act
    Firstcast Shank
    Metronom Theater, Oberhausen
    Caroline Brouwers
  • 2013
    Sister Act
    Alternierender Shank & Bones
    Apollo Theater, Stuttgart
    Caroline Brouwers
  • 2012 - 2013
    Play Me - The Musical Game
    Zettermann
    Opernhaus Chemnitz
    Michael Heinicke
  • 2011 - 2012
    Sister Act
    1st Cast Shank & Bones
    Ronacher Theater, Wien
    Caroline Brouwers
  • 2011
    Jesus Christ Siperstar
    Judas
    Vereinigte Bühnen Wien
    konzertante Osterfassung
  • 2011
    Jesus Christ Siperstar
    Judas
    Freilichtspiele Tecklenburg
    Marc Clear
  • 2009 - 2010
    Phantasma
    Phantasma
    Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
    Elmar Ottenthal
  • 2009
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    thunerSeespiele
    Helga Wolf
  • 2008 - 2009
    Der Ring
    Alberich
    Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
    Christian von Götz
  • 2007 - 2008
    Jekyll & Hyde
    Jekyll
    Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
    Bernhard Stengele
  • 2007 - 2008
    Christ O
    Staatsanwalt Villefort
    Staatstheater am Gärtnerplatz, München
    Holger Hauer
  • 2006 - 2007
    We Will Rock You
    Gölä, Khashoggi, Polo
    Theater 11, Zürich
    Ben Elton
  • 2005 - 2006
    Hair
    Berger
    Oper Leipzig
    Ana Christine Haffter
  • 2005
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Burgfestspiele Jagsthausen
    Helga Wolf
  • 2004 - 2006
    We Will Rock You
    Bob, Khashoggi, Dieter
    Musical Dome, Köln
    Ben Elton
  • 2003 - 2004
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Theater Chemnitz
    Michael Heinicke
  • 2003 - 2004
    Jesus Christ Superstar
    Simon
    Theater an der Rott, Eggenfelden
    Peter Nüesch
  • 2003 - 2004
    Sommernachtstraum
    Lysander
    Theater an der Rott, Eggenfelden
    Peter Nüesch
  • 2003 - 2004
    Aida
    Radames, Zoser, Pharao
    Colosseum Theater, Essen
    Robert Falls
  • 2001 - 2002
    Hedwig And The Angry Inch
    Hedwig
    Arena Berlin
    Rhys Martin
  • 2001 - 2002
    Jesus Christ Superstar
    Judas
    Bad Gandersheimer Festspiele
    Götz Hellrigel
  • 2000 - 2001
    Hair
    Claude
    Deutschland-Tournee
    Christian von Götz
  • 2000
    Welcome 2000
    Solist
    Tournee Deutschland - Schweiz - Österreich
    Anna Vaughan
  • 1999 - 2000
    Freak Out
    Charles
    Stella Musical Production
    Steve Ray
  • 1997
    Rocky Horror Show
    Eddie
    Bad Hersfelder Festspiele
    Peter Heinrich

Film

  • 2003

    Rölli und die Elfen / Elektrofilm, Synchron-Gesang, Arte Kinderfilm

  • 1998

    Daddy Was A Bankrobber, Hauptrolle mit Anna Hämmelmann,

  • 1998

    Opitze, Opitze, Hauptrolle, Kurzspielfilm

  • 1995

    Make Love Not War, Solist mit Cusch Jung und Gaines Hall, Theater des Westens / SFB-Fernsehproduktion

  • 1983

    Fast Erwachsen, Hauptrolle / Gast Udo Lindenberg,

Cd's

  • 2011

    Endlich Kresse!, Solist,

  • 2011

    Jesus Christ Superstar, Ronacher Live-konzertante Aufführung,

  • 2009

    Phantasma, Theater-Aufnahme Uraufführung,

  • 2008

    Ivanhoe, Solist,

  • 2006

    PROVOCATIO, Solist,

  • 2005

    Ivanhoe, Solist,

  • 2005

    We Will Rock You, Köln-Cast,

  • 2003

    AIDA, Essen-Cast,

  • 2001

    Jesus Christ Superstar, Theater-Aufnahme,

  • 2001

    Hair, Theater-Aufnahme,

  • 1997

    Rocky Horror Show, Theater-Aufnahme,

Ausbildung

Ausbildung / Workshops

  • 1994 - 1998
    Hochschule der Künste Berlin (HdK), Stipendium der Hochbegabtenstiftung / Schauspiel- und Gesangsausbildung

Besondere Fähigkeiten

Sprache

  • Berlinerisch
    sehr gut
  • Französisch
    sehr gut
  • Englisch
    sehr gut
  • Deutsch
    Muttersprache

Besondere Fähigkeiten

  • Gitarre, Klavier, Schlagzeug
  • Führerschein Klasse 3, Pilotenschein