NEWS

Jekyll & Hyde / ab Februar 2018 in Schwerin

14.07.2017

Femke Soetenga wird ab Februar 2018 am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin als Lucy in dem Musical Jekyll & Hyde auf der Bühne stehen. Zudem wird sie ab September 2017 in Schwerin bei der großen Operngala zu sehen sein.

On the Town / ab Dezember 2017 in St. Gallen

13.07.2017

Unter der Regie von Josef E. Köpplinger werden Bettina Mönch (Claire), Julia Klotz (Ivy Smith) und Jörn-Felix Alt (Ozzie) am Theater St. Gallen in On the Town zu erleben sein.

Der kleine Horrorladen / ab Dezember 2017 in Magdeburg

12.07.2017

Milica Jovanovic geht an das Stadttheater zurück. Unter der Regie von Ulrich Wiggers wird Milica Jovanovic als Audrey am Opernhaus Magdeburg auf der Bühne stehen. Auch dabei sind Johanna Spantzel (alternierende Audrey) und Rubini Zöllner (Soulgirl).

Cabaret / ab März 2018 in Regensburg

11.07.2017

Am Theater Regensburg wird Maria Dané Bansen ihr Rollendebüt als Sally Bowles in Cabaret feiern. Adrian Becker wird erneut in der Rolle des Conférencier auf der Bühne stehen. Diese Rolle spielt er aktuell auch am Theater Magdeburg.

Rebecca / im Sommer 2017 in Tecklenburg

18.04.2017

An der Spitze des tollen Casts von Rebecca steht Milica Jovanovic in der Rolle der Ich. Weiter mit dabei sind Anne Welte in der Rolle der Mrs. Van Hopper und Celine Vogt.

Titanic / im Sommer 2017 in Bad Hersfeld

18.04.2017

Unter der Regie von Stefan Huber stehen ab Juli in der Stiftsruine Michael Flöth als Kapitän Edward John Smith und Veronika Hörmann als Kate McGowan auf der Bühne. In der Wiederaufnahme von My Fair Lady ist Jessica Fendler zu erleben.

Cats / im Sommer 2017 in Thun

17.04.2017

Frank Logemann wird ab Juli 2017 bei den Thuner Seespielen im Musical Cats die Rolle des Alt Deuteronimus übernehmen. 

West Side Story / im Sommer 2017 in Schwerin

15.04.2017

Bei dem Open-Air des Mecklenburgischen Staatstheaters wird Jörn-Felix Alt in der Rolle des Tony zu erleben sein. Weiter steht auf der Bühne Rebecca Stahlhut.

Rocky Horror Show / im Sommer 2017 in Ettlingen

14.04.2017

In der Hauptrolle des Dr-Frank-N-Furter wird erstmalig Marc Lamberty zu erleben sein. Neben ihm stehen weiter Natalya Bogdanis (Magenta) und Thomas Wißmann (Erzähler) in Ettlingen auf der Bühne. Regie übernimmt der Intendant Udo Schürmer.

Große Freiheit Nr. 7 / ab Mai 2017 am St. Pauli Theater

03.04.2017

Unter der Regie von Ulrich Waller wird Victoria Fleer am St. Pauli Theater in Hamburg auf der Bühne stehen.

Maria, ihm schmeckt's nicht! / im Sommer 2017 in Schwäbisch Hall

03.04.2017

Gerd Achilles wird in Maria. Ihm Schmeckt's nicht! auf der großen Treppe in Schwäbisch Hall zu erleben sein.

Grand Hotel / ab Juli 2017 in Baden bei Wien

02.04.2017

Unter der Regie von Werner Sobotka werden in Grand Hotel an der Bühne Baden Bettina Mönch und Martin Berger zu erleben sein. Die Premiere der Sommerproduktion ist am 29. Juli 2017.

Jesus Christ Superstar / ab Mai 2017 in München

01.04.2017

Bettina Mönch (Maria Magdalena) und David Jakobs (Judas) sind im Frühjahr 2017 unter der Regie von Josef E. Köpplinger am Staatstheater am Gärtnerplatz in JESUS CHRIST SUPERSTAR zu erlebn.

Curtains - Vorhang auf für Mord / aktuell am Theater Münster

31.03.2017

Corinna Ellwanger ist aktuell am Theater Münster in Curtains in der Hauptrolle der Nikki Harris zu erleben.

Vom Fischer und seiner Frau / ab Mai 2017 in Hanau

30.03.2017

Bei den Brüder-Grimm-Festspielen in Hanau wird Oliver Morschel in der Rolle des Pinn unter der Regie von Holger Hauer auf der Bühne stehen.

Der Zauberer von Oz / ab Februar 2017 in Magdeburg

01.02.2017

Inga Krischke wird am Theater Magdeburg in der Hauptrolle der Dorothy Gale in der Zauberer von Oz zu erleben sein. Die Premiere ist am 11. Februar 2017.

Cabaret / ab November 2016 in Magdeburg

12.11.2016

Adrian Becker in der Rolle des Conférencier und Oliver Morchel als Clifford Bradshaw stehen ab dem 12.11.2016 am Theater Magdeburg auf der Bühne. Toi, Toi, Toi!

Mary Poppins / ab Oktober 2016 in Stuttgart

09.09.2016

Elisabeth Hübert wird in der Deutschlandpremiere von Mary Poppins als Mary Poppins in Stuttgart auf der Bühne stehen. Weiter dabei sind Maria Bansen (alternierende Mary Poppins und Maaike Schuurmanns (Miss Andrew).

Sister Act / ab Oktober in Berlin

08.09.2016

Nach Wien und Oberhausen wird Mischa Mang auch in Berlin in der männlichen Hauptrolle des Curtis auf der Bühne des Theaters des Westens stehen.

Evita / ab September in Wien

07.09.2016

Bettina Mönch wird ab dem 15.10.2016 die Titelpartie an den VBW übernehmen. Als Peron ist Felix Martin während der kompletten Spielzeit zu erleben.

Schikaneder / ab Oktober 2016 in Wien

28.05.2016

Milica Jovanovic steht ab Oktober 2016 an den Vereinigten Bühnen Wien (Raimund Theater) in der weiblichen Hauptrolle der Eleonore Schikaneder auf der Bühne. Die Musik schreibt Stephen Schwartz, Regie führt Sir Trevor Nunn.

Axel an der Himmelstür / ab September in Wien

21.04.2016

Bettina Mönch übernimmt an der Wiener Volksoper die Hauptrolle der Gloria Mills in Axel an der Himmelstür. Weitere Produktionen 2016 / 2017 sind Evita an der Oper Bonn und Victor & Victoria an der Bühne Baden.

Bettina Mönch übernimmt an der Wiener Volksoper die Hauptrolle der Gloria Mills in Axel an der Himmelstür. Regie führt Peter Lund. Die Premiere ist am 15.09.2016. Weiter steht Bettina Mönch an der Oper Bonn in der Titelrolle der Evita auf der Bühne (Regie Gil Mehmert) und ist im Frühjahr 2017 in Victor & Victoria an der Bühne Baden bei Wien zu erleben. Bettina Mönch ist im Sommer 2016 zudem bei den Festspielen Bad Hersfeld in der Hauptrolle der Sally Bowles zu sehen.

Chess / ab Oktober 2016 in Graz

20.04.2016

Ab 15. Oktober 2016 werden Katja Berg (Svetlana), Marc Lamberty (Frederick Tumper) und Mischa Mang (Arbiter) in dem Musical Chess an der Oper Graz auf der Bühne stehen.

JCS / im Sommer 2016 in Schwäbisch Hall

15.03.2016

Mischa Mang (Judas), Femke Soetenga (Maria Magdalena) und Marc Lamberty (Simon) gehören zu den Hauptrollen von Jesus Christ Superstar bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall.

JCS / im Sommer 2016 in Schwäbisch Hall Teil 2

14.03.2016

In weiteren Rollen stehen in Schwäbisch Hall Rubini Zöllner (Soulgirl), Stephanie Marin (Soulgirl) und Johanna Spantzel (u.a. Mädchen am Feuer) auf der Bühne. Es insziniert Christoph Biermeier.

The Stairways to Heaven / erneut in Schwäbisch Hall

13.03.2016

Bei der Wiederaufnahme von The Stairways to Heaven in Schwäbisch Hall sind Femke Soetenga, Walesca Frank, Marc Lamberty, Johanna Spantzel und Miraima Schwan zu erleben.

Jeanne D'Arc / ab Juni 2016 in Niedernhausen

09.03.2016

Ab 25. Juni 2016 werden Katja Berg in der Hauptrolle der Jeanne D'Arc und Christopher Dederichs sowie Oliver Polenz am Rhein-Main Theater in der Welturaufführung des Musicals Jeanne D'Arc zu erleben sein.

Cabaret / im Sommer 2016 in Augsburg

27.02.2016

Nach ihrem erfolgreichen Debüt im Komödienstadel wird Veronika Hörmann im Sommer 2016 ihr Rollendebüt als Sally Bowles in Cabaret am Theater Augsburg (Freilichtbühne am Roten Tor) feiern.

Wonderful Town / ab Dezember 2016 in Dresden

24.02.2016

Sarah Schütz wird unter der Regie von Matthias Davids in der Rolle der Ruth in Wonderful Town an der Staatsoperette Dresden auf der Bühne stehen.

Don Camillo & Peppone / ab April 2016 in St. Gallen

17.02.2016

Femke Soetenga wird ab 30. April 2016 in St. Gallen und anschließend in Wien in der Rolle der Laura Castelli in der Uraufführung von Don Camillo & Peppone zu erleben sein.

Neue Besetzungen / Liebe Stirbt Nie

14.02.2016

Ab 18. Februar wird Maria Danae Bansen in der Erstbesetzung der Meg Giry am Hamburger Operettenhaus in Liebe Stirbt Nie zu erleben sein. Es folgt Mililca Jovanovic als Christine (Walk-in) ab März 2016.

The Pirate Queen / ab April 2016 in Nordhausen

02.02.2016

Corinna Ellwanger wird ab 29. April 2016 in der Hauptrolle der Grace O'Malley in The Pirate Queen am Theater Nordhausen zu erleben sein.

Evita / ab September 2016 in Bonn

23.01.2016

Bettina Mönch (Evita), David Jakobs (Che) und Yoko El Edrissi (Ensemble / Dance Captain) stehen ab Septembr 2016 an der Oper Bonn unter der Regie von Gil Mehmert auf der Bühne.